Bekannt aus:
user

Geschrieben von Julia Hahn am 11. Januar 2021

Hollywood Smile – 10 bekannte Persönlichkeiten mit Veneers

Geprüfte Angebote vergleichen
Bis zu 4500€ sparen

Jetzt individuelle Beratung starten

8%


kostenlos

schnell

unverbindlich

Vielfach ausgezeichnete Partner

What's app
Sie haben noch Fragen?

Schreiben Sie uns per Klick auf Whatsapp!

Die schillernde Wirkung des Hollywood-Smile (Hollywood-Lächeln), einst nur auf den roten Teppich von Hollywoods beschränkt, hat schon längst seinen Weg in die breiten Massen gefunden. Oftmals unbemerkt lassen sich auch in Deutschland immer mehr Bürgerinnen und Bürger zahnärztlich behandeln. Das Ergebnis sind verblüffend schöne Zähne – dank Veneers

Doch ähnlich wie beim Thema Haartransplantation gibt es kaum Personen, die sich einer Veneer-Behandlung unterziehen und darüber offen berichten.

Auch im Internet trifft man leider selten auf vertrauenswürdige Veneer Vorher-Nachher Gegenüberstellungen. Das liegt zum einen daran, dass das laut § 11 Absatz 1 Satz 3 HWG (Heilmittelwerbegesetz) in Deutschland klar verboten ist. Zum anderen stellen Vorher-Nachher Bilder oftmals überzogene Ergebnisse dar, die lediglich als schamlose Werbemaßnahme dienen.

Glücklicherweise gibt es jedoch ein paar bekannte Persönlichkeiten, die offensichtlich den Termin beim Zahnarzt aufgesucht haben. In diesem Artikel möchten wir diese gemeinsam mit Ihnen genauer betrachten. Dabei können Sie sich auf einige Überraschungen einstellen, wen genau wir ganz nach Hollywood Manier vor die Linse bekommen haben.

Bis zu 4500€ sparen

Jetzt geprüfte Angebote vergleichen

Jetzt individuelles Angebot anfordern

1. Meghan Markle

Unsere erste bekannte Persönlichkeit ist niemand anderes als Meghan Markle, Herzogin von Sussex, Mitglied der britischen Königsfamilie und Ehefrau von Prince Harry. Obwohl Meghan es nie in der Öffentlichkeit zugegeben hat, liegt es quasi auf der Hand, dass Meghan sich zahnärztlich behandeln lassen hat. Dies ist einfach zu erkennen, wenn man per Google Suche auf alte Bilder von ihr trifft und sie mit aktuellen vergleicht

Auch Experten sind sich sicher, dass Meghan sich mit Veneers behandeln lassen hat. 

So hat Dr. Richard Marques, der „König des Lächelns“ aus Großbritannien, in einem Interview mit dem “hellomagazine” seine Experteneinschätzung abgegeben. Meghans Lächeln sei seiner Meinung nach wahrscheinlich das Produkt eines professionellen Hollywood-Smile-Makeovers. Vermutlich handele es sich um Porzellanverblendungen oder Lumineers® (einer speziellen Art von Veneers) besteht, und vielleicht sogar aus einer oder zwei Kronen auf ihren Backenzähnen.

 

2. Jürgen Klopp

Traditionstrainer und Fanliebling Jürgen Klopp – es gibt wohl kaum jemanden, der ihn nicht kennt. Neben seiner monumentalen Leistung als Coach neben dem Feld überzeugt Jürgen mit seiner neuen Haarpracht dank Haartransplantation und weiß zudem mit neuen Zähnen zu glänzen. Da sind wir uns ganz sicher, auch wenn es darüber kein offizielles Statement des Fußballtrainers gibt. Übrigens sind wir bei dieser Vermutung nicht alleine. Übereinstimmende Medienberichte lassen kaum daran zweifeln, dass Jürgen Klopp Veneers einsetzen lassen hat. Doch auch die letzten Zweifel sollten bei jedem verschwinden, wenn ältere Fotos mit neueren verglichen werden. Jürgen Klopps Zähne und damit das Hollywood-Lächeln sind an dieser stelle einfach nicht zu übersehen. 

 

3. Christiano Ronaldo

Christiano Ronaldo ist zweifellos einer der besten Fußballer aller Zeiten. Dreht man die Uhr zurück bis zu seinem Karrierestart als Teenager bei Manchester United, erkennt man schnell, dass sich seit seiner Zeit in England nicht nur fußballerisch, sondern auch an seinen Zähnen viel getan. Experten vermuten auch hier, dass er sich ein paar neue Veneers zugelegt hat.

 

4. Roberto Firmino

Da wir gerade schon beim Fußball sind, schwenken wir die Linse auf den brasilianischen Superstar Roberto Firmino. Das Roberto Firmino Lächeln ist wohl eines der hellsten, dass man jemals auf einem Fußballplatz zu Gesicht bekommen hat. Mit seiner Spielweise erhellt er die Gemüter der Liverpooler Fußballfans, sein Zahnarzt erhellte offenkundig sein Lächeln mit einigen brandneuen Veneers.

 

5. Kate Beckinsale

Schauspielerin Kate Beckinsale hatte nicht schon immer das perfekte Hollywood-Lächeln. Lange Zeit ist es her, da hatte sie noch recht lange Zähne mit einigen Verfärbungen im Zahnschmelz. Es scheint, dass sie durch das Einsetzen von Zahnverblendungen ein komplett natürliches, gesundes und weißeres Lächeln erlangt hat. Zusätzlich wurde bei ihr wohl ein Stück Zahnschmelz abgeschliffen, um vor allem ihre Frontzähne zu verkürzen. 

 

6. Kim Kardashian

Im Laufe der Jahre haben sich viele Fans gefragt, woher Kim Kardashian ihr Hollywood-Lächeln hat. Es ist bekannt, dass Kim bereits mehrere kosmetische Operationen hatte. Obwohl sie es nie ausdrücklich zugegeben hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie sich zahnärztlich behandeln lassen hat. Als behandelnder Zahnarzt wird über verschiedene Quellen hinweg der in Beverly Hills ansässige Zahnarzt Dr. Kevin Sands, DDS, angegeben. Dieser soll nicht nur Kim, sondern allen drei Kardashian Schwestern (Kylie, Kim, Kendall) neue Hollywood-Zähne verpasst haben.

 

7. Shirin David

Shirin David – Youtube Star, Instagram Influencerin, ehemalige DSDS Jurorin und Deutschrapperin. Bereits in jungen Jahren hat sie sich Veneers einsetzen lassen. Dabei hat sie den Look ihrer Zähne öfters wechseln lassen. So beispielsweise zuletzt 2018, als sie sich vom Zahnarzt neue Veneers mit einem natürlicheren Aussehen einsetzen lassen hat.

 

8. Emma Watson

Emma Watson ist vielen auf Grund Ihrer Rolle als Hermine Granger in der Filmreihe “Harry Potter” bekannt. Mittlerweile ist aus der damals noch kindlichen Emma eine junge Frau geworden, die sich neben dem Schauspiel auf Ihre Tätigkeiten als Model und Aktivistin konzentriert. 

Kosmetische Hilfe hat sie sich im Laufe der Jahre bei einem Zahnarzt gesucht. Denn lächelt Emma heute, blitzt uns ein perfektes Hollywood-Smile entgegen, welches definitiv das Resultat von eingesetzten Keramik- oder Porzellanverblendschalen ist. 

 

9. Tom Cruise

In seinen Teenager-Jahren bevor Tom Cruise mit Filmen wie Top Gun berühmt wurde, waren seine Zähne noch alles andere als perfekt. Sie hatten große Lücken in der oberen Zahnreihe, einen leicht abstehenden Frontzahn, und im allgemeinen leicht vergilbte Zähne. Mit dieser Ausgangslage musste Tom eine strikte Zahnbehandlung unter Einsatz einer Zahnspange und maßgefertigten Veneers befolgen, was sich letztlich für sein jetziges Hollywood-Smile gelohnt hat.

 

10. Elyas M’Barek

Elyas M’Barek ist einer der talentiertesten und gefragtesten Schauspieler Deutschlands. Vor der Kamera schlüpft er in verschiedenste Rollen, seit er seine Filmkarriere vor knapp 20 Jahren begonnen hat. Damals hatte er im Gegensatz zu heute noch keine Hollywood-weißen Zähne. Diese ließ er erst im Laufe seiner Karriere anfertigen. Besonders  auffällig ist dabei die Verlängerung seiner beiden äußeren Schneidezähne

 

Das war es auch schon mit unserem Beitrag über bekannte Persönlichkeiten mit einem „Hollywood Smile„. Für mehr Informationen über die verschiedenen Veneers-Arten- oder Kosten einen individuellen Angebotsvergleich können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.

Bis zu 4500€ sparen

Veneer Kostenrechner

Sparen Sie Zeit und vergleichen Sie mehrere
geprüfte Veneers-Angebote.

Lassen Sie sich jetzt Ihr individuelles Angebot erstellen

Jetzt anfordern

Jetzt per Whatsapp kontaktieren

Bekannt aus:

Hollywood Smile – 10 bekannte Persönlichkeiten mit Veneers

Die schillernde Wirkung des Hollywood-Smile (Hollywood-Lächeln), einst nur auf den roten Teppich von Hollywoods beschränkt, hat schon längst seinen Weg in die breiten Massen gefunden. Oftmals unbemerkt lassen sich auch in Deutschland immer mehr Bürgerinnen und Bürger zahnärztlich behandeln. Das Ergebnis sind verblüffend schöne Zähne – dank Veneers

Doch ähnlich wie beim Thema Haartransplantation gibt es kaum Personen, die sich einer Veneer-Behandlung unterziehen und darüber offen berichten.

Auch im Internet trifft man leider selten auf vertrauenswürdige Veneer Vorher-Nachher Gegenüberstellungen. Das liegt zum einen daran, dass das laut § 11 Absatz 1 Satz 3 HWG (Heilmittelwerbegesetz) in Deutschland klar verboten ist. Zum anderen stellen Vorher-Nachher Bilder oftmals überzogene Ergebnisse dar, die lediglich als schamlose Werbemaßnahme dienen.

Glücklicherweise gibt es jedoch ein paar bekannte Persönlichkeiten, die offensichtlich den Termin beim Zahnarzt aufgesucht haben. In diesem Artikel möchten wir diese gemeinsam mit Ihnen genauer betrachten. Dabei können Sie sich auf einige Überraschungen einstellen, wen genau wir ganz nach Hollywood Manier vor die Linse bekommen haben.

Bis zu 4500€ sparen

Jetzt geprüfte Angebote vergleichen

Zur Suche

1. Meghan Markle

Unsere erste bekannte Persönlichkeit ist niemand anderes als Meghan Markle, Herzogin von Sussex, Mitglied der britischen Königsfamilie und Ehefrau von Prince Harry. Obwohl Meghan es nie in der Öffentlichkeit zugegeben hat, liegt es quasi auf der Hand, dass Meghan sich zahnärztlich behandeln lassen hat. Dies ist einfach zu erkennen, wenn man per Google Suche auf alte Bilder von ihr trifft und sie mit aktuellen vergleicht

Auch Experten sind sich sicher, dass Meghan sich mit Veneers behandeln lassen hat. 

So hat Dr. Richard Marques, der „König des Lächelns“ aus Großbritannien, in einem Interview mit dem “hellomagazine” seine Experteneinschätzung abgegeben. Meghans Lächeln sei seiner Meinung nach wahrscheinlich das Produkt eines professionellen Hollywood-Smile-Makeovers. Vermutlich handele es sich um Porzellanverblendungen oder Lumineers® (einer speziellen Art von Veneers) besteht, und vielleicht sogar aus einer oder zwei Kronen auf ihren Backenzähnen.

 

2. Jürgen Klopp

Traditionstrainer und Fanliebling Jürgen Klopp – es gibt wohl kaum jemanden, der ihn nicht kennt. Neben seiner monumentalen Leistung als Coach neben dem Feld überzeugt Jürgen mit seiner neuen Haarpracht dank Haartransplantation und weiß zudem mit neuen Zähnen zu glänzen. Da sind wir uns ganz sicher, auch wenn es darüber kein offizielles Statement des Fußballtrainers gibt. Übrigens sind wir bei dieser Vermutung nicht alleine. Übereinstimmende Medienberichte lassen kaum daran zweifeln, dass Jürgen Klopp Veneers einsetzen lassen hat. Doch auch die letzten Zweifel sollten bei jedem verschwinden, wenn ältere Fotos mit neueren verglichen werden. Jürgen Klopps Zähne und damit das Hollywood-Lächeln sind an dieser stelle einfach nicht zu übersehen. 

 

3. Christiano Ronaldo

Christiano Ronaldo ist zweifellos einer der besten Fußballer aller Zeiten. Dreht man die Uhr zurück bis zu seinem Karrierestart als Teenager bei Manchester United, erkennt man schnell, dass sich seit seiner Zeit in England nicht nur fußballerisch, sondern auch an seinen Zähnen viel getan. Experten vermuten auch hier, dass er sich ein paar neue Veneers zugelegt hat.

 

4. Roberto Firmino

Da wir gerade schon beim Fußball sind, schwenken wir die Linse auf den brasilianischen Superstar Roberto Firmino. Das Roberto Firmino Lächeln ist wohl eines der hellsten, dass man jemals auf einem Fußballplatz zu Gesicht bekommen hat. Mit seiner Spielweise erhellt er die Gemüter der Liverpooler Fußballfans, sein Zahnarzt erhellte offenkundig sein Lächeln mit einigen brandneuen Veneers.

 

5. Kate Beckinsale

Schauspielerin Kate Beckinsale hatte nicht schon immer das perfekte Hollywood-Lächeln. Lange Zeit ist es her, da hatte sie noch recht lange Zähne mit einigen Verfärbungen im Zahnschmelz. Es scheint, dass sie durch das Einsetzen von Zahnverblendungen ein komplett natürliches, gesundes und weißeres Lächeln erlangt hat. Zusätzlich wurde bei ihr wohl ein Stück Zahnschmelz abgeschliffen, um vor allem ihre Frontzähne zu verkürzen. 

 

6. Kim Kardashian

Im Laufe der Jahre haben sich viele Fans gefragt, woher Kim Kardashian ihr Hollywood-Lächeln hat. Es ist bekannt, dass Kim bereits mehrere kosmetische Operationen hatte. Obwohl sie es nie ausdrücklich zugegeben hat, ist es sehr wahrscheinlich, dass sie sich zahnärztlich behandeln lassen hat. Als behandelnder Zahnarzt wird über verschiedene Quellen hinweg der in Beverly Hills ansässige Zahnarzt Dr. Kevin Sands, DDS, angegeben. Dieser soll nicht nur Kim, sondern allen drei Kardashian Schwestern (Kylie, Kim, Kendall) neue Hollywood-Zähne verpasst haben.

 

7. Shirin David

Shirin David – Youtube Star, Instagram Influencerin, ehemalige DSDS Jurorin und Deutschrapperin. Bereits in jungen Jahren hat sie sich Veneers einsetzen lassen. Dabei hat sie den Look ihrer Zähne öfters wechseln lassen. So beispielsweise zuletzt 2018, als sie sich vom Zahnarzt neue Veneers mit einem natürlicheren Aussehen einsetzen lassen hat.

 

8. Emma Watson

Emma Watson ist vielen auf Grund Ihrer Rolle als Hermine Granger in der Filmreihe “Harry Potter” bekannt. Mittlerweile ist aus der damals noch kindlichen Emma eine junge Frau geworden, die sich neben dem Schauspiel auf Ihre Tätigkeiten als Model und Aktivistin konzentriert. 

Kosmetische Hilfe hat sie sich im Laufe der Jahre bei einem Zahnarzt gesucht. Denn lächelt Emma heute, blitzt uns ein perfektes Hollywood-Smile entgegen, welches definitiv das Resultat von eingesetzten Keramik- oder Porzellanverblendschalen ist. 

 

9. Tom Cruise

In seinen Teenager-Jahren bevor Tom Cruise mit Filmen wie Top Gun berühmt wurde, waren seine Zähne noch alles andere als perfekt. Sie hatten große Lücken in der oberen Zahnreihe, einen leicht abstehenden Frontzahn, und im allgemeinen leicht vergilbte Zähne. Mit dieser Ausgangslage musste Tom eine strikte Zahnbehandlung unter Einsatz einer Zahnspange und maßgefertigten Veneers befolgen, was sich letztlich für sein jetziges Hollywood-Smile gelohnt hat.

 

10. Elyas M’Barek

Elyas M’Barek ist einer der talentiertesten und gefragtesten Schauspieler Deutschlands. Vor der Kamera schlüpft er in verschiedenste Rollen, seit er seine Filmkarriere vor knapp 20 Jahren begonnen hat. Damals hatte er im Gegensatz zu heute noch keine Hollywood-weißen Zähne. Diese ließ er erst im Laufe seiner Karriere anfertigen. Besonders  auffällig ist dabei die Verlängerung seiner beiden äußeren Schneidezähne

 

Das war es auch schon mit unserem Beitrag über bekannte Persönlichkeiten mit einem „Hollywood Smile„. Für mehr Informationen über die verschiedenen Veneers-Arten- oder Kosten einen individuellen Angebotsvergleich können Sie jederzeit Kontakt mit uns aufnehmen.

user

Geschrieben von Julia Hahn am 11. Januar 2021

Bis zu 4500€ sparen

Jetzt individuelle Beratung starten

8%


kostenlos

schnell

unverbindlich

Vielfach ausgezeichnete Partner

What's app
Sie haben noch Fragen?

Schreiben Sie uns per Klick auf Whatsapp!